Informationen zur Schuleinschreibung 2022 / 23

Liebe Schulanfängerin, lieber Schulanfänger, liebe Eltern!

Am 13. September 2022 beginnt ein neues Schuljahr. Wir freuen uns, Ihr Kind bei uns begrüßen zu dürfen.
Aufgrund der aktuellen Lage findet die Schuleinschreibung auch dieses Jahr nicht in Präsenz statt. Sie erhalten daher alle notwendigen Formulare und Informationen zur Schuleinschreibung auf dem Postweg.

Damit wir Ihre Kinder aber trotzdem kennenlernen können, werden wir uns mit Ihnen ab dem 16. März 2022 in Verbindung setzen, um den Termin für das Screening mit Ihnen und Ihrem Kind zu vereinbaren.

Der allgemeine Informationsabend und der Informationsabend zum Ganztag werden auch virtuell stattfinden. Die Termine und den jeweiligen Link dazu finden Sie auch bei den Informationen, die diesem Schreiben beiliegen.

Bitte senden Sie alle angeforderten Unterlagen  zuverlässig bis 16.03.2022 per Post an die Schule oder werfen Sie die Unterlagen direkt in unseren Briefkasten.

Falls Sie Ihr Kind zurückstellen lassen wollen, rufen Sie uns bitte möglichst schon vor dem 16. März 2022 an: 089 / 54 41 03 40

Sollten Sie Ihr Kind an einer anderen Schule einschreiben wollen, teilen Sie uns das bitte telefonisch oder per Mail noch vor dem 16. März 2022 mit und senden uns die Aufnahmebestätigung der jeweiligen Schule zu, sobald sie vorliegt.

Sollten Sie noch keine Bescheinigung über die Teilnahme an der Gesundheitsuntersuchung erhalten haben, schicken bitte eine Kopie der U9 und des Impfpasses mit den Masernschutzimpfungen an folgende Adresse:


unterlagen-seu.gsr@muenchen.de


Sie erhalten dann die entsprechende Bescheinigung, die Sie uns dann bitte zuschicken.
Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Seite des Gesundheitsreferats (bitte ganz nach unten blättern): https://stadt.muenchen.de/service/info/sg-schulgesundheit/10181443/

Gerne können Sie uns natürlich auch weitere Informationen formlos zukommen lassen.

Wir freuen uns schon auf Ihr Kind im neuen Schuljahr!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen
gez. Ulrike Hohl Rektorin